Neue Köpfe im WAS-Vorstand