Ausgaben 2007

Januar

agro-wallis

Die Agrardebatte der Wintersession des Ständerates: Teilerfolg für die Landwirtschaft.
6'000 Franken zu gewinnen: Prix Agrivalais 2007.
Mutterkühe der Eringerrasse beteiligen sich am Projekt Pasto: Erste Resultate liegen vor.
Kantonale Rammlerschau: Jubiläumsschau 30 Jahre SSK Gruppe Wallis vom 12. bis 14. Janaur 2007 im Zentrum Missione in Naters.
Schlachtviehabzüge sind vermeidbar: Teilnahme an einem Qualitätssicherungsprogramm und sauber ausgefüllte Begleitdokumente.
Die OLK ist neu Regionalstelle im Oberwallis für Bäuerliche Versicherungen.
Landwirtschaftliche Nutzflächen werden immer kleiner Eidgenössische Volksinitiative zur Raumplanun in Vorbereitung.
Schafmilchprodukte in der Ernährung: ALP-Merkblatt für die Praxis.
Schwachstellen der Fütterung aufdecken: Der Technische Dienst der UFA hat eine Checkliste für die Milchviehfütterung und -haltung estellt.

Januar 2

agro-wallis

Sagen, was man tut, und tun, was man sagt: Tierarzneitmittelverordnung - Wichtiges für den Tierhalter
Heilen mit Bienenprodukten
Bio-Info: Frische Ideen im neuen Jahr
Vier Betriebe schlossen sich zu einer Betriebsgemeinschaft zusammen: Die Betriebszweige Biomilch und Biogas ergänzen sich gut
Prix Agrivalais 2007
Informationstagungen WMV 2007
Mehrgängiges Menü und viele Tipps für 50 Franken: Kurs Schaf-, Lamm- und Wildverarbeitung
Schlachtviehannahmen 2007
Schlachtschafannahmen

Februar

agro-wallis

Gartenbauverein Oberwallis hielt Generalversammtlung
Alpsennkurs 2007
Delegiertenversammlung des Oberwalliser Ziegenzuchtverbandes
Prix Agrivalais 2007
Kurs Schaf-, Lamm- und Wilderverarbeitung
Bio-Info: Erste Erfolge der Biobergallianz
Die wirtschaftliche Situation in der Oberwalliser Milchwirtschaft
Kurs Kleinviehhirt
Rindviehannahme
Schafannahme
Volskinitiative für eine soziale Einheitskrankenkasse
Walliser Braunviehschau am 21. April in Naters

Februar 2

agro-wallis

Abstimmung am 11. März für eine soziale Einheitskasse: Die Krankenkasse Agrisano lehnt die Initiative ab.
Bäuerinnen und Landfrauentagung am 1. März in Brig mit dem Thema: Wenn das Heim zum Daheim wird - Altersdemenz
Lebenswege - Kreuzwege: Einladung zum Kreuzweg Zu den Spitzen Steinen in Gampel am 5. März
Verbandsversammlung SN-Verband am 25. Februar in Törbel
Alpsennkurs: Käseherstellung in Praxis und Theorie
Steuererklärung 2006
Schlachtviehannahme am 12. März
Walliser Braunviehschau am 21. April in Naters
100 Jahre Fleckviehzucht Turtmann: Jubiläumsfeier am 28. April

März

agro-wallis

Montag, 19. März 2007 (Josefstag): Einladung zur GV der OLK
Die Biovereinigung lädt zur GV: Mitbegründung der Bio-Berg-Allianz stand im Mittelpunkt
Einladung zum Kreuzweg Zu den Spitzen Steinen: Lebenswege - Kreuzwege
Feldspritzentest 2007
GV der Schweizerischen Katholischen Bauernvereinigung am 18. März
Die Präsenz des Wolfes bringt beträchtliche Nachteile für das Hirtenleben und die Berglandwirtschaft: Braucht es den Wolf in der Schweiz?
Lerndemonastration am 21. März: Lineare Beschreibung und Einstufung (LBE)
Einzelbetriebliche Versicherungsberatung am 25. und 26. April im LZ Visp
Volkswirtschaft und Agrarpolitik - Ein interessantes Modul im Rahmen der Betriebsleiterschule
Schlachtviehannahme

März 2

agro-wallis

Gut besuchte GV der Biovereinigung - Neue Kräfte im Vorstand und Präsidentenwechsel
Schweizer Weizensorten während rund drei Jahren erforscht - Die Glutenqualität ist nun bekannt
GV 2007 der OLK am 19. März in Naters
Kleinviehhaltung im Landwirtschaftszentrum in Visp - Der Nachwuchst gedeiht, die Käseproduktion beginnt
Volkswirtschaft und Agrarpolitik - ein interessantes Modul im Rahmen der Betriebsleiterschule
IP-Suisse - Standorte für den sympathischen Käfer gesucht
SAB-Preis 2007 - Auszeichnung innovativer Projekte in den Berggebieten
Frühjahrsschauen 2007 des Oberwalliser Fleckviehzuchtverbandes

April

agro-wallis

Die Bauerntagung 2007 machte ihrem Namen alle Ehre: Sepp Zurfluh ist die neue Kraft im Präsidium
Bockmarkt des OZIV am 14. April in Naters
Schlachtviehannahme am 16. April in Gamsen
Vortrag des Gartenbauvereins zum Thema Zierrasen, Mähwiese, Blumenwiese
Bäuerliche Versicherungsberatung im Landwirtschaftszentrum am 25. und 26. April
Kantonale Braunviehausstellung am 21. April in Naters
Was bringen die 31. Osterhasen?
Preisübergabe Qualivo-Hoffest Lerchenhof Turtmann
Degustation von Schaf- und Ziegenspezialitäten im Landwirtschaftszentrum
Zu Besuch auf dem Hof von Bernhard Kalbermatten in Niedergesteln: Zufrieden mit sich und dem Beruf
Sysmpathische Kontaktpflege am 1. August-Brunch: Brunchanbieter gesucht
agroPreis 2007: Eine neue Chance für Innovationen.

April 2

agro-wallis

100 Jahre Fleckviehzucht-Genossenschaft Turtmann: Jubiläumsschau am 28. April
Willkommen zur Stallvisite: Schweizer Milchbetriebe öffnen ab dem 21. April die Stalltüren
Die Bio Berg Allianz kämpft für den Aufschub der 100%igen Biofütterund und Laufstallpflicht: Das BLW zeigt Verständnis
Der Prix Agrivalais 2007 der Walliser Landwirtschaftskammer wird aufgeteilt: Goppisberger Lammioli und Nend.abrict gewinnen
Das Landwirtschaftszentrum in Visp lädt ein zum Tag der offenen Tür am 28. April
Geniessen Sie hochwertige Fleisch- und Käseprodukte in Bauernhofatmosphäre: Hoffest auf dem Lerchenhof in Turtmann am 6. Mai
Schpiissack aus dem Binntal
Gute Preise für Kühe an der Schlachtviehannahme vom 16. April in Gamsen

Mai

agro-wallis

Am 20. Mai wird in Termen ein Erlebnispfad eröffnet: Berglandwirtschaft - ein lebender Pfad
Jubiläumsschau 100 Jahre FVZG Turtmann
Walliser Braunviehschau 2007: Ein gelungener Auftritt der Landwirtschaft
Tag der offenen Tür beim Landwirtschaftszentrum in Visp: Ein wichtiger Teil im LZV-Mosaik 2007
Hoffest in Visperterminen - 10 Jahre Riedhof
Nachlese zur GV der OLK 2007: Die Zukunft liegt vor uns - Packen wir sie! Die Betriebsleiterschüler Gabriel Ammann und Josef Nussbaumer legen ein eindrückliches Bekenntnis zur Landwirtschaft ab.
Brunchanbieter für den 1. August-Brunch gesucht
Einladung zum 8. Brigerberger Chästag
Coop sucht Schweizer Bergprodukte für die neue Pro Montagna-Linie

Mai 2

agro-wallis

Der Fonds Landschaft Schweiz unterstützt das Wallis regelmässig: Fast 11 Millionen in 16 Jahren
Das BLW untersuchte, ob die Landwirtschaftspolitik dem Bedürfnis der Bevölkerung entspricht: Die Bauern geniessen beim Volk viel Goodwill - Das Tierwohl ist am wichtigsten.
Hervorragende Walliser WAS-Züchter
Hoftheater gastiert in Visp am 30. Juni auf dem Hof von Franz Häfliger
Kastrationsaktion für Bauernhofkatzen
Neue Merkblätter von ALP aktuell
Innovation wird belohnt, z.B. mit dem SAB-Preis oder dem Prix d'innovation agricole suisse 2007
Fünf der 76 Schweizer Lockpfostenwege stehen auf Walliser Territorium.

Juni

agro-wallis

Gesunde Ernährung schafft die Basis für Ihr Wohlbefinden: Fit und schlank in den Sommer
Braucht ein Milchviehbetrieb im Berggebiet Handelsdünger
Mit dem Kleinen Simplon Express zum Erlebnispfad Berglandwirtschaft
Zauberwald im Freilichtmuseum Ballenberg - Erlebnisausstellung für Kinder
FiBL-Broschüre zur Blackenregulierung mit Ursachen und Folgen
Bienensterben - wie weiter
Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte
agroPreis 2007
Leitfaden zur Begleitung innovativer Projekte

Juni 2

agro-wallis

Brunch auf dem Bauernhof am 1. August: Das Oberwalliser Angebot
Neuanmeldung ÖLN: Stichtag am 31. August
Liste der empfohlenen Getreidesorten für die Ernte 2008
Dankeschön für saubere Wiesen: Feldrandtafel erhältlich
Merkblatt Ungemähte Streifen in Ökowiesen
1. Olma-Honig-Prämierung: Anmeldung bis zum 15. August
Prix d'innovation agricole suisse 07: Anmeldung bis zum 30. Juni
2. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte: Anmeldefrist bis 12. Juli
Suisse-Tier-Innovationswettbewerb: Eigene Erfindungen und Verbesserungen in Zusammenhang mit der Tierproduktion werden verbessert
Lioba, Lioba! Störtheater am 30. Juni auf dem Hof von Franz Häfliger in Visp
Jetzt Tiere anmelden für die Viehversteigerung anlässlich des Pürumärts von Turtmann am 22. September
Schafannahmen - Das Programm der zweiten Jahreshälfte
Beschlüsse zur Agrarpolitik in Kürze

Juli

agro-wallis

Bildung sichert die Zukunft - Schlussfeier am Zentrum für die bäuerliche Berufsbildung
Weiterbildungskurs gemäss DZV zur Erlangung der Direktzahlungsberechtigung
Neuanmeldung für den ÖLN 2008 bis am 31. August
Preissumme von 20 000 Franken an der 7. Olma-Alpkäse-Prämierung
Schweizer Bäuerinnen im 21. Jahrhundert - Ein Film über das Leben von Bäuerinnen und eine Sonderausstellung zum Thema Frauen in der Landwirtschaft
Hof-Fest Dahü in Oberwald am 29. Juli
Thermo-Rucksack Valais-Wallis jetzt aktuell
Branchenlösung für verwachsene Unterspälten
Neue Webseite von Agroscope zum Thema Mykotoxine
Brunch auf dem Bauernhof am 1. August

August

agro-wallis

Walliser Roggenbrot AOC: Die Antwort einer Randregion auf die Herausforderung der Globalisierung
Roggenanbau lohnt sich
Neuanmeldung ÖLN 2008 - Stichtag am 31. August
Honig - ein natürliches Produkt
Gucklöcher in die Landwirtschaft: Lockpfostenwege und Willkommenspfosten auf Oberwalliser Betrieben
Kreative Edelweiss-Kollektion: Kreieren Sie Ihr eigenes Kleidungsstück
Weiterbildungskurs zur Erlangung der Direktzahlungen

August 2

agro-wallis

Schweizerische Stiftung für die kulturhistorische und genetische Vielfalt von Pflanzen und Tieren: ProSpecieRar - Seit 25 Jahren Retterin der Vielfalt
Neuanmeldung ÖLN 2008 - letzter Termin am 31. August
Ruth Bossardt: Gärtnerin aus Leidenschaft
Neutrale Versicherungsberatung am 25. und 26. Oktober im Landwirtschaftszentrum
Schlachtviehannahmen im Herbst: Neue Weisungen in Kraft

September

agro-wallis

Die Landwirtschaftsfraktion des Grossen Rates zu Besuch beim LZV
ÖLN-Betriebsheft - Termin am 10. Oktober
Kleinviehschauen im Herbst - Übersicht der Daten
Schlachtviehannahme am 24. September
Die Bäuerinnenvereinigung Oberwallis lädt zum traditionellen Mitgliederausflug ein
Keine Prämienerhöhung der Agrisano - der Krankenkasse für die Landwirtschaft
Am 22. September findet der Pürumärt in Turtmann statt
Wetterprognosen und Warnungen

September 2

agro-wallis

Willkommen am Pürumärt in Turtmann - Einheimische Nutztiere, vielfältiges Warenangebot und spannende Unterhaltung am 22. September
Weiden von Milchkühen - Herbstnutzung von Weiden
Die Bäuerinnenvereinigung Oberwallis lädt zum traditionellen Mitgliederausflug ein
Rezeptaufruf für das Kochbuch der Walliser Bäuerinnen und Bauern
Einen Arbeitsausfall richtig versichern mit AGRISANO - der Krankenkasse für die Landwirtschaft
Schlachtviehannahme am 24. September
Degustation von einheimischen Produkten auf dem Pürumärt in Visp am 5. Oktober und auf dem Briger Wochenmarkt am 6. Oktober
Wollverlad am 26. und 27. Oktober

Oktober

agro-wallis

Der 18. Pürumärt von Turtmann ist Geschichte - En böimigi Sach!
Öffentliche Veranstaltung am 13. Oktober in Münster - Verwaldung und Verbuschung der Kulturlandschaft im Goms.
Vianco-Auktion mit Walliser Vieh am 22. November
Agrisano, die Krankenkasse der Landwirtschaft - Einzelberatung am 25. und 25. Oktober
Walliser Milchverband - Unternehmensgruppe mit einer modernen und zukunftsorientierten Milchverwertung.
Willkommen zu Holzofenbrot und einem Glas Milch am Welternährungstag vom 16. Oktober in der unteren Bahnhofstrasse von Visp
586 Weisse Alpenschafe präsentieren sich am 2. Interkantonalen WAS-Ausstellungsmarkt

Oktober 2

agro-wallis

Gelungener Mitgliederausflug der Bäuerinnenvereinigung Oberwallis.
Rezeptaufruf zum Kochbuch der Walliser Bäuerinnen.
Vianco-Auktion am 22. November
Sechste Leistungsschau des OZIV, neu mit allen Rassen
Infotagung Landwirtschaftlicher Strassenverkehr
Kulinarischer Bauernherbst Degustation an den Wochenmärkten
Tag der Pausenmilch am 6. November
Erstmelkühe-Schau in Lax
Gründung des Viehzuchtvereins Schattenberge

November

agro-wallis

Ein Novum in der Geschichte der Viehschauen: Erstmelkkühe der Rassen Braun- und Fleckvieh treffen sich auf dem gleichen Schauplatz.
Stallvisite 2008: Höfe gesucht
Erfolgreiche Walliser Züchter in Interlaken: Thomas Ruffiner holt mit seinem WAS-Widder den fünften Meistertitel.
Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte 2007: Josef und Rita Nussbaumer gewinnen für ihren Schafbergkäse eine Silbermedaille
Sechste Leistungsschau des OZIV am 3. November in Visp
Mit Pius Zumoberhaus kommt der drittbeste BSF-Züchter der Schweiz aus Oberwald
Weizen und Triticale vorsichtig einsetzen
Die schweizerische Online-Futtermitteldatenbank ist aufgeschaltet.
Neue Broschüre Vom Kalb beim Kälbermäster-Verband erschienen.

November 2

agro-wallis

Landwirtschaftlicher Strassenverkehr: Für landwirtschaftliche Transporte gelten praktisch die gleichen Regeln wie für den übrigen Strassenverkehr.
Advent - Was für ein Leben?!? Einladung zum Adventsnachmittag am 29. November
Michi und Anna hiessen willkommen: 7. Tag der Pausenmilch am 6. November
Mit Lockpfosten für die Landwirtschaft werben: Standorte für 2008 gesucht
Stallvisite 2008: Höfe gesucht
Walliser Bäuerinnen kochen
Agrisano, die Krankenkasse der Landwirtschaft: Versicherungsberatung am 8. und 9. Januar

Dezember

agro-wallis

Gerhard Schmid - Ein Leben für die Landwirtschaft.
Geschenkideen im Edelweisslook
Lockpfosten-Standorte 2008 gesucht
Mit agrigate.ch erfolgreicher bauern
Wirz-Kalender mit Handbüchern für die Bauernfamilie
Umfage zu Produktionstechnik und Ammoniak
Welternährungstag 2007 und Adventskollete brachten 1500 Franken zu Gunsten des Selbsthilfeprojektes kolumbianischer Bauern unter der Leitung des Wallisers Florian Arnold.
Versicherungsberatung im Januar - Jetz anmelden
Merblatt zu Probenahmen in Futtermitteln.
Nationale Internetplattform Vom Hof
Agroimpuls bietet interessante Dienstleistungen für Bauernbetriebe

Dezember 2

agro-wallis

STOP BVD - Das Programm zur Ausrottung der BVD läuft
Zum Jahreswechsel
Schlachtviehannahme vom 26. November - Eine echte Versteigerung mit guten Preisen
Haben Sie Fragen zu Ihren Versicherungen?
Informationstagungen FLV-WMV 2008
Die Schlachtschafannahmen 2008
Strohpellets als alternative Einstreu
Das erste Verordnungspaket zur Agrarpolitik des Bundes tritt am 1. Januar 2008 in Kraft - Die wichtigsten Änderungen im Überblick
Elektronischer Empfang der Milchqualitätsdaten
Bauern werden für Datendurchleitung entschädigt